eine VW-Bus-Reise durch Nord-, Mittel- und Südamerika

Niagara Falls

Juni 1999

Die Einreise nach Kanada stellt keine Probleme dar, ein Stempel in den Pass und es kann weiter gehen. Wir fahren zu den Niagarafällen, den riesigen Wasserfällen des Niagara-River, der den Eriesee und den Ontariosee miteinander verbindet. Die Wasserfälle sind beeindruckend, unter lautem Getöse fallen die Wassermassen 52 m in die Tiefe. Leider ist das Umfeld ziemlich verbaut: Hotels, Aussichtsplattformen usw. büßen dem Naturschauspiel einiges an Reiz ein.